Dr. Barbara Schöning, MSc. PhD

 

Fachtierärztin für Verhaltenskunde und Tierschutz, Zusatzbezeichnung Tierverhaltenstherapie

Seit 1975 - Ausbildung von Hunden (Begleithunde, Jagdhunde); reine Freizeitreiterin (hatte lange ein eigenes Islandpferd); regelmäßig Reiturlaube (Distanzritte).
1980-1986- Studium der Veterinärmedizin in Berlin
1986-1990 - Promotion, Assistenz und Praxisvertretungen in Hamburg
Seit 1992 - Eigene Kleintierpraxis in Hamburg. Ausbau der Verhaltenstherapie. Seit 1997 reine Praxis für Verhaltenstherapie.
1995-2006 - Teilzeitstudium in Großbritannien
MSc (Master of Science) Universität Southampton - PhD (Doctor of Philosophy) Universität Bristol
Seit 1995 - Fortbildung in den Bereichen Tierverhalten und Verhaltenstherapie, 
Leitung von Seminaren für Tierärzte, Behörden und Tierbesitzer zu den Themen Verhaltenstherapie, Tierverhalten (Hund, Katze, Pferd), Erziehung und ethologische Grundlagen für die Durchführung von Wesenstests
Seit 1999 - Autorin mehrerer Bücher und wissenschaftlicher Fachartikel zum Thema Tierverhalten, Ausbildung und Verhaltenstherapie. 
Visiting Fellow (wissenschaftliche Mitarbeiterin) University of Bristol. Arbeitet zur Zeit auf dem Gebiet „Aggressionsverhalten beim Hund“.

2001 - Gründung einer tierärztlichen Gemeinschaftspraxis für Verhaltenstherapie und Hundeschule mit Dr. K. Röhrs und Nadja Steffen (Mitte 2008 ausgeschieden)

Besitzt zwei eigene Hunde.

Webseite


Wird im Jahr 2020 wieder bei mir sein